GIS-Station, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien

Geocaching in der Heidelberger Altstadt: Auf den Spuren der über 400-jährigen Religionsgeschichte Heidelbergs

 

Ausgestattet mit GPS-Geräten begeben wir uns in Kleingruppen auf eine digitale Schatzsuche durch die Heidelberger Altstadt. Auf der Tour lernen wir die bedeutendsten religiösen Stätten des Stadtteils kennen und lösen gemeinsam ihre kleinen Geheimnisse. Erst wenn wir die Rätsel gelöst haben, erhalten wir die Koordinaten des Endpunktes und ermitteln damit den Standort des Schatzes.

Die benötigten technischen Geräte und Arbeitsmaterialien werden gestellt.
Bitte wettergemäße Kleidung und ggfs. Verpflegung mitbringen.

 

Die Welt mit anderen Augen sehen – so lautet das Motto der GIS-Station, des Klaus-Tschira-Kompetenzzentrums für digitale Geomedien an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Die GIS-Station wurde von der Klaus Tschira Stiftung gegründet und wird von dieser gefördert. Koordiniert und wissenschaftlich begleitet wird sie von der Abteilung Geographie an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.
Das Kompetenzzentrum integriert digitale Geomedien in die Bildung und ist in dieser Form eine deutschlandweit einzigartige Fortbildungseinrichtung für Lehrkräfte und Referendare und außerschulischer Lernort für Schulklassen. Rund um die Themen Fernerkundung (Satellitenbilder), Geoinformationssysteme (GIS) und mobile Geotools (GPS etc.) bietet die GIS-Station Kurse, Workshops und Unterrichtskonzepte an. Darüber hinaus veranstaltet sie Aktionen für die ganze Familie rund um das Thema Geocaching.

 



Zeitraum:
18.04.2017 , 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Alter: 10 bis 14 Jahre

Ort / Treffpunkt:
Sowohl Beginn als auch Ende der Veranstaltung sind in der GIS-Station, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien, Czernyring 22/10, 69115 Heidelberg, 4. OG

Bitte mitbringen: Wettergemäße Kleidung und ggfs. Verpflegung

Kosten: Kostenfrei

Infos:
GIS-Station, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien
Czernyring 22 / 10
69115 Heidelberg
06221 477-770
anmeldung@gis-station.info
www.gis-station.info


Telefonzeiten: Mo-Do 8:30-16:30 Uhr

Anmeldung erforderlich!
Anmeldeschluss: 13.04.2017

Dieses Angebot ist auch offen für Kinder und Jugendliche aus der
Metropolregion.


Impressum